Dru Blair

Der Künstler Dru Blair lebt in South Carolina (USA), wo er seine 1997 gegründete Schule für Fotorealismus The Blair School of Art leitet. Darüber hinaus ist er auch oft in Europa zu Gast, wo er ebenfalls Kurse gibt. Dru begann seine Airbrush-Karriere als T-Shirt-Painter und arbeitete später als Illustrator.

Ende der Achtzigerjahre kreierte er seine erste Flugzeugillustration „Power“, die bis heute zu den meistverkauften Flugzeugdarstellungen weltweit gehört. Seine erstaunlichen fotorealistischen Illustrationen wurden in zahlreichen Büchern und Magazinen veröffentlicht und seine Techniken in Anleitungsvideos und -artikeln erklärt. Dru Blair entwickelte seine eigene Farbtheorie unter dem Namen Color Buffer Theory, die fester Bestandteil seiner Kurse ist.

www.drublair.com
www.airbrushworkshops.com

 

Dru Blair auf den International Airbrush Days 2017

Workshops:

Airbrush-Anfänger-Kurs
Dieser Kurs macht Sie fit für die folgenden Workshops. Lernen Sie den sicheren Umgang mit dem Airbrush-Gerät, von sanften Verläufen bis zu präzisen Linien.

Fotorealistische Flugzeug-Illustration
Durch seine Aviation Art ist Dru Blair bekannt geworden. Er zeigt Ihnen, wie sie spektatkuläre und fotorealistische Flugobjekte brushen.

Detailworkshop Auge
Lernen Sie die Details des menschlichen Auges kennen und wie Sie sie in Ihrem Airbrush-Werk richtig malen können.