Anmeldung

     

 

Ticket Preis

Teilnahmegebühr: 495 Euro

Ermäßigte Teilnahmegebühr für Frühbucher bis zum 31. August 2016, WBA-Mitglieder oder Teilnehmer der IAD 2015: 445 Euro

Enthaltene Leistung:

  •     Event-Ticket für alle drei Veranstaltungstage
  •     Besuch von Demos und Workshops nach Wahl aus dem Veranstaltungsprogramm
  •     Kostenfreie Benutzung der Arbeitsausstattung und Materialien während der Veranstaltung
  •     Zutritt zum Trade Floor
  •     Welcome-Bag mit Event-Infos und Goodies

 

Teilnahmebedingungen

Anmeldung/Stornierung
Die Anmeldung ist verbindlich. Stornierungen und Erstattungen sind nur möglich, sofern ein Ersatz-Teilnehmer gemeldet wird, der den gebuchten Platz übernimmt.

Zahlung
Je nach Buchungsart hat die Zahlung sofort zu erfolgen (Online-Shop) oder spätestens 14 Tage nach Rechnungsstellung (Buchungsformular). Die Rechnung sowie weitere Teilnahmeinformationen werden binnen weniger Tage nach Buchungseingang per Post zugestellt.

Frühbucherrabatt
Der Veranstalter bietet einen Frühbucherrabatt für einen in der Leistungsbeschreibung angegebenen Zeitraum an. Bei Bedarf ist der Veranstalter berechtigt, den Zeitraum zu verlängern. Der Veranstalter behält sich vor, die Veranstaltung auch kurzfristig abzusagen. In diesem Fall werden die Teilnehmer darüber per E-Mail oder schriftlich informiert und die Teilnahmegebühr vollständig erstattet.

Veranstaltungsabsage
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für entstehende Kosten bei Hotel- oder Reisestornierungen (Bahn, Flugzeug o.ä.). Es wird empfohlen, im Einzelfall eine REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG abzuschließen.

Unterkunft/Verpflegung
Anreise, Unterkunft und Verpflegung sind vom Teilnehmer selber zu organisieren.

Kursprogramm
Das veröffentlichte Kursprogramm stellt ein Angebot dar. Die Teilnahme an einzelnen Workshops oder Demos kann nicht im Vorfeld reserviert und/oder garantiert werden. Der Zugang ist für alle Teilnehmer offen, bis die jeweils maximale Teilnehmerzahl erreicht ist. Den Anweisungen des örtlichen Personals ist Folge zu leisten. In diesem Fall ist auf andere parallele Kursangebote auszuweichen. Das verbindliche Kursprogramm wird bei Veranstaltungsbeginn mitgeteilt, Vorankündigungen erfolgen ohne Gewähr.

Arbeitsmaterial
Der Veranstalter stellt die komplette Arbeitsausstattung und Materialien sowie Räumlichkeiten für die Veranstaltung zur Verfügung. Der Teilnehmer verpflichtet sich, alle Geräte und Einrichtungen mit größter Sorgfalt zu behandeln. Bei mutwilliger oder fahrlässiger Beschädigung behält sich der Veranstalter vor, entstehende Kosten an den Verursacher weiter zu berechnen.